Musiktherapie auf der Palliativstation: Begegnungen und Intuitionen

cover300px
Preis: 12,49 € (geb. Buchpreis)
Preis inkl. UST 7%
60 Seiten
Erscheinungsjahr 2014
Autor: Mechthild Hamberger
ISBN-10: 3981319982
ISBN-13: 978-3-9813199-9-6

 

VERGRIFFEN

Einfühlsam schildert die Autorin ihre musiktherapeutische Arbeit mit Menschen am Ende ihres Lebens. Ganz unterschiedlich wirkt die Musik auf schwerkranke und sterbende Menschen, sie löst, sie tröstet, sie fängt auf. Vielen schenkt sie Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend zurück und an viele schöne Augenblicke im Leben. Mit Gespür und Intuition arbeitet die Musiktherapeutin diese emotionalen Anker des Lebens heraus, die in den letzten Lebenswochen für die Menschen ein großes Geschenk sind. Ein bewegender und rührender Einblick in eine Palliativstation und in die Arbeit und Intuition einer Musiktherapeutin.

Mechthild Hamberger ist Musiktherapeutin, Hospizhelferin und gelernte Altenpflegerin. Viele Jahre hat sie in der Gerontopsychiatrie in Landshut mit schwer demenzkranken und depressiven alten Menschen gearbeitet. Auch in Sozial- und Alteneinrichtungen der Arbeiterwohlfahrt, der Caritas und der Lebenshilfe war sie aktiv. Auf der Palliativstation des Klinikums Freising hat sie sieben Jahre gearbeitet. Sie hat ihre Erfahrungen unter anderem in die Bücher "Musiktherapie im Alter" und "Mut zu leben" eingebracht. 

In folgenden Buchhandlungen erhältlich:
geb. Buchpreis

Buchanfrage



Hier können Sie uns eine Buchanfrage stellen. Generell rechnen wir mit Versandkosten von 3,00 € in Deutschland.

Bitte geben Sie bei Nachricht den gewünschten Titel und Stückzahl an.

Nachdem wir Ihre Buchanfrage erhalten haben, nehmen wir via E-Mail Kontakt zu Ihnen auf.

Bitte Name angeben
Please, enter your phone number
Bitte E-Mail angeben Bitte gültige E-Mail Adresse angeben
Bitte einen Nachrichtentext angeben
    Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Einwilligung können sie jederzeit und auch in Zukunft per E-Mail (s.h. Impressum) widerrufen.